edesk
Home   〉   Produkte   〉   Control Room Design   〉   Mission Control Desk

Mission Control Desk

User-Experience sehen wir in einem ganzheitlichen Ansatz. Diese hört für uns nicht bei den optimalen Bedienkonzepten für unsere Softwarelösungen, die wir gemeinsam mit wissenschaftlichen Experten und Praktikern erarbeitet und umgesetzt haben, auf. Eine wesentliche Rolle für die User-Experience spielt der Leitstellenraum, die ganzheitliche Gestaltung und insbesondere auch die Einbettung der Leitstellentische.

Darum beraten wir Sie gerne und planen mit Ihnen den optimalen Leitstellenraum für Ihren Bedarf und statten diesen mit modernster Leitstelleneinrichtung aus.

edesk vorderansicht

Design Evolution

People-Centered Design

Mit dem eDESK wird innovatives aber schlichtes und elegantes Design mit klaren ergonomisch und intuitiv gestalteten Arbeitsabläufen vereint. Einzelkomponenten wurden zu einem kompletten Mission Control System verschmolzen und so eine durchdachte Mischung aus virtuellem und realem Arbeitsplatz geschaffen.

eDESK im Detail

Schlicht, Elegant und Außergewöhnlich

  • Schlichtes, elegantes Design
  • Elegante, höhenverstellbare Monitoraufhängung für curved Monitore
  • Frei konfigurierbare Interfacekonsolen
  • Push-Lock-System der Konsolen sorgt für freie Arbeitsflächen
  • Einheitliches Design für Leitstellenelemente wie Roll-Container und Unterschränke
  • Außergewöhnliche Fußfreiheit in der jeweiligen Sitzposition
  • ergonomisch gestaltete, in den eDESK integrierte, Fußablage
  • Berücksichtigung aller relevanten, europäischen Arbeitsplatz-Normen
edesk rueckseite close up

Großzügiger Platz für Technikkomponenten

Trotz seiner schlanken und minimalistischen Ausführung, bietet der eDESK eine großzügige Kapazität für den Einbau von Technikkomponenten mit bis zu 12HE (19“-Racksystem). Somit kann eine hohe Flexibilität bei der Positionierung und Verkabelung der Komponenten geboten werden.

Light- & Sound-Bar

Das innovative Light- & Sound-Bar-Element unterstreicht den mit dem eDESK verfolgten integrativen Gestaltungsansatz.

In der Light- & Sound-Bar können bis zu acht Lautsprecher und sowohl eine dimmbare LED-Beleuchtung, welche zusätzlich mit einer RGB-LED-Signalisierung (z. B. Belegt/Frei) ausgestattet ist, kombiniert werden.

Durch die Beschallung von oben wird die Umgebung weniger stark beeinflusst und die Audiosignale sind dem Leitstellenarbeitsplatz besser zuordenbar.

edesk
edesk touchsteuerung

Touch-Steuerung

Neben dem zentralen Touch-Screen befinden sich weitere kapazitive Touch-Segmente, welche eine komfortablere Bedienung ermöglichen.

Außer der Ansteuerung der mechanischen Verstellbarkeit des Arbeitsplatzes sind auch die Regulierung der Lichtintensität, die Einstellung der Lichttemperatur und die Möglichkeit der Lautstärkeregelung Bestandteil der Tischausstattung.

Features

Ein weiteres Feature des eDESK ist das kabellose Laden von Smartphones. Durch eine integrierte Ladestation können Sie Ihr Smartphone einfach auf die dafür vorgesehene Stelle legen und schon lädt es sich automatisch auf.

edesk ladestation

Clear Desk Concept

Statt einer Bedienfeldebene (optional) wird der Integrationsansatz durch die Einbettung von klappbaren und frei konfigurierbaren Interfacekonsolen weiterverfolgt. Die Interfacekonsolen sorgen für eine individuelle und spezifische Schnittstellenausstattung, welche es auch ermöglicht z. B. Funkbedienteile zu integrieren. Die Verfügbarkeit der eingebauten Geräte ist bedarfsorientiert und sorgt mit einem Push-Lock-System für eine freie Arbeitsfläche, wenn Bedienelemente nicht benötigt werden.

edesk frontansicht

eDESK Family

edesk round table
edesk straight table

Beispiele für eine erfolgreiche Umsetzung des Produkts

Informationen zum Mitnehmen

Fragen beantworten wir immer gern

Das könnte Sie auch interessieren