sanitäter laufen zu helikopter

eurofunk, Logo

Home   〉   Produkte   〉   Command and Control   〉   eOCS

eOCS – eurofunk Operations Center Suite

Wir erschaffen für jeden Kunden nach individuellen Anforderungen vollintegrierte Leitstellen-Lösungen. Als Herzstück und Informationsdrehscheibe der allerneuesten Generation fungiert hierbei unsere eurofunk Operations Center Suite (eOCS).

eurofunk Einsatzkräfte Polizei

Im Detail

Mit eOCS haben wir eine völlig neuartige und ganzheitliche Software-Lösung für Leitstellen geschaffen.

 

Dazu haben wir die umfassenden Erfahrungen aus der Entwicklung unserer bestehenden Produkte sowie die hohe Innovationskraft unserer Mitarbeiter genutzt. eOCS ist die nächste Generation unserer Leitstellensysteme mit State-of-the-Art Technologien. Vom Einsatzleitsystem über das Kommunikationssystem bis zur Administration und mehr werden alle Aufgaben einer Leitstelle in einer einheitlichen und durchgängigen Web-basierten Bedienung vereint.

Durch die technische Grundlage einer hochskalierbaren Service-basierten Architektur bietet eOCS eine ausgezeichnete Betriebssicherheit und ist für zukünftige Anforderungen bestens gerüstet. Für die Benutzer bietet eOCS maximale Stressreduktion und Effizienzsteigerung. Dies verringert das Entscheidungsrisiko für Einsatzkräfte im Notfall. Durch den Fokus auf Exzellenz in allen Belangen unterstützt eOCS in bisher unerreichter Qualität alle Menschen, deren Leben dadurch beeinflusst oder gerettet wird, seien es Disponenten, Einsatzkräfte oder Menschen in Notsituationen.

Innovative Leistungs­merkmale

  • 100% Browser-basierte Bedienung
  • Unified User Interface für alle Aufgaben einer Leitstelle (Einsatzleitsystem, Kommunikationssystem, Sprachaufzeichnung,
    Videoüberwachung, …) inkl. Einbindung von Fremdapplikationen
  • Unterschiedliche Ebenen für mehr Überblick und mehr Details im richtigen Moment
  • Effizienz- und workfloworientiertes User Interface
  • Adaptive Darstellung je nach Bildschirm-Konfiguration
  • Reduktion von Komplexität, Stress und Risiken für den Benutzer
  • Einheitlicher Standard für leitstellen- und organisationsübergreifende Zusammenarbeit
  • Umfangreiche Berechtigungs- und Rollenverwaltung für einzelne, vernetzte oder virtuelle Leitstellen und Organisationen
  • Durchgängige Protokollierung aller Ereignisse an zentraler Stelle mit rascher und übersichtlicher Recherche
  • Umfassende Anreicherung der eingehenden Ereignisse und Visualisierungen durch Geoinformationen
  • Umfangreiches und integriertes Monitoring aller Komponenten und Services (Health Check)
  • Hochskalierbare, serviceorientierte Architektur für den möglichen Einsatz in Cloud-Umgebungen

Informations­dreh­scheibe

Durch die Einbindung von neuen Technologien und der Zusammenführung der unterschiedlichsten Informationsquellen und Sensoren zu einem einzigen „decision-making-point“ in eOCS werden neue Maßstäbe hinsichtlich Entscheidungsgrundlagen für die taktische Einsatzführung gesetzt. So können z. B. Live-Stream-Daten von Unfall- oder Ereignisorten direkt in die Leitstelle übertragen werden und so für eine bedarfsgerechte Einsatzabwicklung sorgen. Durch die medienübergreifende Zusammenführung aller relevanten Informationen an einem Punkt sinkt für den User die mentale Arbeitsbelastung. Der Bedienkomfort sowie die Effizienz der Abarbeitung steigen, trotz einer im Hintergrund immer komplexer werdenden Systemlandschaft.

Cloud Solution

Für Kunden, welche die Infrastruktur outsourcen wollen, bietet die neue Cloud-basierte-Lösung eine einfache Möglichkeit, eine sicherheitskritische Anwendung mit kurzen Projektvorlaufzeiten als Service zu beschaffen und somit keine eigene IT-Administration zu unterhalten.

Integrated Solution

Neben der Verwendung von modernen und zukunftsorientierten Web-Technologien war uns die Integration der hardwarenahen Bedienung der Kommunikationstechnik in ein Browserinterface ein besonderes Anliegen. Dadurch bieten wir unseren Kunden stabile und wartbare All-In-One-Lösungen für alle kritischen Themen einer Leitstelle wie z. B. Ausfallsicherheit, Redundanz, Monitoring, Skalierbarkeit, Datensicherheit und Performance.

Beispiele für eine erfolgreiche Umsetzung des Produkts

Informationen zum Mitnehmen

Fragen beantworten wir immer gern

Das könnte Sie auch interessieren

Service

ILS Traunstein zu Besuch

Die Disponentinnen und Disponenten der ILS Traunstein arbeiten bereits seit mehr als 10 Jahren erfolgreich mit den von uns gelieferten Soft- und Hardwareprodukten...
Mehr lesen