Skip to main content

Polizeipräsidium Südosthessen

eurofunk Leitstellentechnik für Deutschlands modernstes Polizeipräsidium

Nach dreijähriger Bauzeit nahm Deutschlands modernstes Polizeipräsidium in Offenbach seinen Betrieb auf. Dieses neue Aushängeschild für die Sicherheit in Südosthessen bietet auf einer Nettoraumfläche von über 68.000 m2 modernste Arbeitsbedingungen für rund 900 Bedienstete der Hessischen Polizei. Moderne Büroflächen, Bereiche für Polizeisondertechnik, Labore, eine Mehrzweckhalle, Kfz- und Kriminaltechnische Untersuchungshallen, eine Kantine, ein Parkhaus, Gewahrsamsbereiche und ein Polizeirevier – das sind die wesentlichen funktionalen Einheiten dieses markanten Gebäudekomplexes. Von eurofunk stammt die Leitstelle, das zentrale Herzstück für die Sicherheitsversorgung der südosthessischen Einwohner*innen. Durch die Zentralisierung aller Notrufe, sowohl aus dem Main-Kinzig-Kreis als auch aus Stadt und Landkreis Offenbach in dieser neuen Leitstelle können sämtliche Streifenwagen und Einsatzkräfte, von Egelsbach bis in den Bergwinkel bei Schlüchtern, optimal koordiniert und eingesetzt werden.

Fotos: ©Daniel Schvarcz

Die Bürger*innen profitieren dabei insbesondere von der hochmodernen eurofunk Leitstellenausstattung, die alle für die Einsatz- und Lagebearbeitung relevanten Funktionen in einem homogenen System integriert. Das Einsatzleit- und Führungssystem stellt nahtlos durchgängige Workflows an intuitiv zu bedienenden Oberflächen zur Verfügung. Ermöglicht wird dies durch die Lieferung aller wesentlichen Systemkomponenten durch ein Unternehmen. Die IP-basierte Kommunikationstechnik für Notruf- und Funkabfrage, integriert in die durchgängig browserfähige Einsatzleitsystemtechnologie eOCS, ist die zentrale funktionale Komponente des eurofunk Systems. Die Leitstelle des Polizeipräsidiums Südosthessen ist dabei integrativer Bestandteil des Leitstellenverbundes der Hessischen Polizei mit insgesamt sieben Präsidien, welche alle mit der einheitlichen Systemtechnik der Firma eurofunk ausgestattet sind. Diese landesweit einheitliche Leitstellentechnik ist die Grundlage für die Kooperation der Präsidien im Sinne der bestmöglichen Sicherheitsversorgung der Hessischen Bevölkerung. Der Leitstellenverbund stellt die übergreifende Unterstützung im Starklastfall bzw. die gegenseige Vertretung in außergewöhnlichen Bedrohungslagen sicher.

»Die eDesk-Tischtechnologie der Firma eurofunk, von der unsere Disponenten in Bezug auf Ergonomie, Funktionalität und Design profitieren, ist am Markt beispiellos.«

Michael Schäffler,
Leiter der Arbeitsgruppe Neubau des Polizeipräsdiums Südosthessen

Ein weiteres Novum der Leitstelle des neuen Präsidiums ist die Ausstattung mit modernsten Leitstellentischen. „Die eDesk-Tischtechnologie von eurofunk, von der unsere Disponenten in Bezug auf Ergonomie, Funktionalität und Design profitieren, ist am Markt beispiellos“, berichtet Michael Schäffler, Leiter der Arbeitsgruppe Neubau des Polizeipräsidiums Südosthessen. Die innovative Light- und Soundbar gewährleistet optimale Lichtverhältnisse an jedem einzelnen Arbeitsplatz. Vertikal angeordnete Lautsprecher sorgen für optimale Mithörverhältnisse am Arbeitsplatz bei Minimierung der akustischen Beeinflussung des übrigen Leitstellenbereiches. Elektrisch höhenverstellbare Tisch- und Monitorebenen bilden, in Kombination mit innovativen Bedienoberflächen und Workflows, die Grundlage für eine gesundheitsschonende Arbeitsumgebung an zwölf Arbeitsplätzen in der neuen Leitstelle.

eurofunk beglückwünscht alle Mitarbeiter*innen der südosthessischen Polizei zum neuen Präsidium. Wir bedanken uns herzlichst für ihr Vertrauen und wünschen viel Freude und Erfolg in der neuen Arbeitsumgebung!